Ein heißer Sommer mit heißen neuen Jungvererbern!

LICHTBLICK-

Lichtblick 868090

Ein Lichtblick für die Breite!

Ein wahres Geschenk dieser Lichtblick. Wir haben uns diesen besten Sohn des Bullen Losone geleistet. Es war ein hartes und sehr heißes Ringen bis wir uns diesen linienmäßigen Leckerbissen aus einer gigantischen Kuhlinie sichern konnten.

Machen Sie sich selbst ein Bild davon, wie einheitlich und nachhaltig diese Kühe vom Betrieb Bernöcker in Hausham sind. Kein Wunder also, dass Julia Hofmann so begeistert von Ihnen war. Lichtblick soll zeigen, dass es durchaus Sinn macht Linienalternative Bullen einzusetzen. Mit solchen kommen für Züchter oft höhere Preise zu Stande und vor allem haben sie höhere Chancen angekauft zu werden.

 Es wäre jammerschade gewesen, wäre zum Beispiel diese Kuhlinie mit einem extrem stark genutzten Bullen “verbraten“ worden. Also nutzen sie diesen Leckerbissen nun gleich für Ihre Kühe.

Lichtblick 868090_Kuhfamilie

Die Wahnsinns- Kuhlinie von Lichtblick- Der Inbegriff von Exterieur und Einheitlichkeit!

Lichtblick Großmutter Ester 09 42475875 (Foto i. d. 7. Lakt.)

Lichtblick Mutter Evita 09 48271808 (Foto i. d. 3. Lakt.)

Lichtblick Mutter Evita 09 48271808 Euter (Foto i. d. 3. Lakt.)

Lichtblick Mutter Evita 09 48271808 Euter2 (Foto i.d. 3. Lakt.)

Lichtblick Tante Edeka 09 48271803 (Foto i. d. 3. Lakt.)

Lichtblick Tante Espania 09 49940997 (Foto i. d. 1. Lakt.)

Lichtblick Tante Espania 09 49940997 Euter (Foto i. d. 1. Lakt.)

Lichtblick Tante Espania 09 49940997 Euter2 (Foto i. d. 1. Lakt.)

Lichtblick Tante Esprit 09 49940991 (Foto i. d. 2. Lakt.)

WELLINGER-

Wellinger 190830

Im Sommer wird der Grundstein gelegt!

Wie bei den Skispringern wird auch im Kuhstall der Grundstein für die nächste Saison Monate zuvor gelegt.

Den Bullen Wellinger hat Andrea Weismeier aus Zuchering mitgebracht. Die H- Linie vom Betrieb Aidelsburger ist bestens bekannt, sehr viele erfolgreich geprüfte Bullen und auch Bullen Väter entstammen dieser Linie. Manitoba, Round up oder Manutius sind wohl die Prominentesten der letzten Jahre.

Die Mutter von WELLINGER ist die fünfkälbrige Weburg Tochter Heburg. Mit einer Höchstleistung von fast 14.000 kg Milch bringt sie viel Leistungsbereitschaft für Wellinger mit.

Auch ihre Mutter die 7- kälbrige Round up Tochter Hupe hat eine hervorragende Durchschnittsleistung von über 11.000 kg Milch. Wahnsinn ist diese Leistung, und noch um ein Vieles mehr, wenn man diese beiden Kühe einmal zu Gesicht bekommt.

Frisch abgekalbt mit keinerlei Schwellung im Euter sowie einem hervorragenden Eutersitz hat sie Andrea Hefner bei der Besichtigung sehr begeistert, Hupe im Hintergrund sogar noch mehr. Aus solchen Kühen zu kaufen verspricht extrem viel Nachhaltigkeit. Wir sind hier sehr überzeugt, dass die Nutzungsdauer von 124 bei seinen Töchtern wirklich in die Realität umgesetzt werden kann. Die besten Wobbler- Söhne stehen damit bei der Euro Genetik. Und dem Exterieurstarken Wellinger, der zudem mit Euter 120 aufwarten kann, kann kein anderer seiner Halbbrüder das Wasser reichen.

UNSERE NEUESTEN HORNLOSEN

VOLLGUT PP-

Vollgut PP 862355

Der aus der tollen Kuhlinie!

Vollgut PP stammt aus einer der Hornloslinien beim Fleckvieh. Seine Mutter Ramana Pp ist eine wunderschöne Zwingler Pp- Tochter, die bereits auf der Tierschau in Ried ausgestellt war. Sie begeistert wie ihre weitere Verwandtschaft. Mittlerweile umfasst diese Linie mehr als 20 Kühe in Milch von der Jungkuh bis zur Sechstkalbskuh und alle begeistern aufgrund der einheitlichen Vererbung. Aus der Linie stammen auch die positiv geprüften Bullen Zwiefach PP und Ralmes Ps. Die Urgroßmutter von Vollgut PP, die Stammkuh der Linie ist die bekannte Romel- Tochter und Eutersiegerin Romi. 

VOLLGLANZ PP-

Vollglanz PP

Der Liebling der Familie!

"Der glänzt so schön!" war die Aussage des Enkels des Züchters von Vollglanz Pp, weshalb er auch diesen Namen erhalten hat. Um den Bullen war die ganze Familie bemüht, aber vor allem diie jüngste Generation, die mit Ihrer Pflege dafür sorgte, dass der Bulle in noch besserem Glanze und Licht erstrahlte. 

Vollglanz PP ist aber nicht nur selbst eine Augenweide, vor allem ist es Genetik im hornlosen Bereich wie man sie sich zukünftig noch mehr wünscht, besitzt Vollglanz doch die beiden besten Bullen beim Fleckvieh in sich. Vanstein auf der Vaterseite kombiniert sich hier mit Hutera auf der Muttersseite.

Diese Top- genetik nun auf hornlos umgezüchtet bietet Vollglanz. Und das Ganze sogar in der reinerbigen Form

SOLITAER PP-

Solitaer PP 862265 (2)

Ein Edelstein der Hornloszucht!

In der Hornloszucht hat eine Linie bereits Kühe hervorgebracht wie man sie sich heute noch wünschen Kann: Die Solo- Linie!

"Wenn die Kälber geboren sind, von da an machen sie nur noch Freude und sind wunderschön und leistungsbereit.", so damals Dr. Aumann schon bei der Solo- Nachzucht.

Momentan werden wir von einer einzigen Hornloslinie dominiert. Wollen wir die Hornloszucht vernünftig weiterentwickeln gilt es auch die anderen Linien fortzuführen, ob sie nun 110 oder 130 Zuchtwert besitzen. Schließlich hatten wir in diesem Bereich noch bis vor 12 Jahren Zuchtwerte von 30 - 70 und alle Linien wurden hervorragend entwickelt.

Dieser reinerbige  hornlose Solfeuer-Sohn SOLITAER PP stammt zudem aus der schönen Mungo-Tochter Banal, dahinter steht die siebenkälbrige Romel-Tochter Banane. Nutzen Sie die S- Linie mit diesem fitness- und exterieurstarken Vererber, der sogar ein positives Kalbeverhalten besitzt.

IMOLERO PP-

Imolero PP 862359

Der Eutervererber!

IMOLERO PP scheint richtige Granaten hinsichtlich Exterieur zu machen. So versprechen es seine genomischen  Zuchtwerte. Die Töchter sollen einen optimalen Rahmen besitzen, mit gutem Fuß ausgestattet sein und herausragende Euter mit optimalen Strichen bekommen. 122 Euter- Zuchtwert findet man nicht alle Tage und schon gar nicht in der Hornloszucht.

Die Kuhlinie ist bestens bekannt, hat die Großmutter doch schon einen positiv geprüften Bullen hervorgebracht und die Mutter von IMOLERO PP ist eine wunderschöne Solero PP - Tochter.

Neben Exterieur dürfte er sich hinsichtlich Inhaltsstoffe und Fitness auszeichnen; wobei vor allem das Kalbeverhalten, die Melkbarkeit und die Nutzungsdauer positiv auffällt. Zudem ist IMOLERO PP BB beim Kappa- Kasein und beim Beta- Kasein A2A2.

 


Viel Spass mit unseren neuen "heißen" Jungvererbern.

Suchen Sie sich ihre Favoriten aus und bestellen Sie direkt bei unserer Samenausgabe:

 


Vielfalt bei der EUROgenetik!

Hattori 606307

Breit und vielfältig wurde in den letzten Monaten eingekauft. Zusammen mit unseren EUROgenetik Partnern bieten wir, der BVN, damit etwas, was Sie sonst nicht haben.

 

Von extrem leistungsstarken Herzschlagsöhnen, den Bullen Herzau, Hattori und Herzbrand angefangen über den fundamentstarken Monumental- Sohn Mogens, den fitnessstarken Wobbler- Sohn Wombat oder den Zepter- Sohn Zabano bis hin zum in Mühldorf angekauften Etoscha- Sohn Ethos.

 

Schauen Sie doch einfach gleich mal rein und suchen Sie sich Ihre Kandidaten aus; Ihre Kühe sind mit Sicherheit schon heiss auf etwas Neues!

 



HERZBRAND-

Herzbrand Großmutter Tessa DE 09 44883937 (Vater Hochstrass, 6. Kalb) Zü Dinzenhofer, Raubling

Für den Bullen "brennen" Ihre Kühe!

 

 

Besonders angetan hat uns der Bulle HERZBRAND. Aus der gleichen Mutter wurde bereits der Vulkan- Sohn VINKO angekauft. Die Kuhlinie besticht nach wie vor mit ihrem Exterieur. Rechts sehen Sie die Grossmutter von herzbrand nach der 6. Abkalbung. Auch seine Urgrossmutter Toskana, war eine exterieurstarke Kuh, die es auf sieben Abkalbungen brachte.

 

 

Überzeugen Sie sich selbst. Wir denken Ihre Kühe brennen darauf so einen tollen genomischen Jungvererber zu bekommen. Wir zumindest haben größte Hoffnungen, dass diese Linie Sie und uns mit Ihren Produkten erfreut!

Herzbrand Mutter Tara DE 09 47618644 (Vater Waldbrand, 3. Kalb) Zü Dinzenhofer, Raubling

Herzbrand Großtante Tamina_Euter DE 25826 (Vater Rau, 8. Kalb) Zü Dinzenhofer, Raubling

Herzbrand Großtante Tamina DE 25826 (Vater Rau, 8. Kalb) Zü Dinzenhofer, Raubling

Herzbrand 868087