Auf in den Franz-Ehrsam-Weg am 1. Mai 2023

bullenparade_the_one_A4_v03_DRUCK
11371

Am 1. Mai 2023 freuen sich der BVN mit seinen Mitarbeitern*innen schon darauf, eine Vielzahl von
Gästen aus Nah und Fern persönlich begrüßen zu dürfen und um 10:30 Uhr wird Vorstandsvorsitzender
Clemens Haag die Bullenparade - The One eröffnen.

Die Eine - Zum Abschluss eines Lebenswerks

Bullenparade - The One ist für zwei Personen in diesem Jahr eine ganz besondere: Für die beiden
Geschäftsführer, Dr. Johannes Aumann und Dr. Claus Leiding, wird es ihre letzte in Diensten des BVN
sein. Sie sind seit 25 Jahren gemeinsam als Geschäftsführer beim BVN tätig. Seit 1.1.2023 lenken sie
gemeinsam mit ihrem Nachfolger, Dr. Stefan Neuner, den BVN. Die Bullenparade - The One ist die
Krönung eines Lebenswerks zweier Personen, die sich in den Dienst des BVN gestellt haben.
Dr. Leiding wird beim großen Event am Ring zu finden sein. Dr. Aumann wird das letzte Mal gemeinsam
mit der Bereichsleiterin Tierzucht und Export, Andrea Hefner, die Bullen vorstellen.

Live ab 10:30 Uhr

Die Eine“ Bullenparade - The One muss man einfach vor Ort erleben. Für das LIVE-Erlebnis gibt es
keinen Ersatz.

Live- Stream am 1. Mai

 

Auch online

Aufgrund der vielen Rückmeldungen wird es aber auch dieses Jahr – gerade für das
internationale Publikum, welches nicht die Möglichkeit hat, dabei zu sein – einen LIVE-Stream geben,
um dabei sein zu können, wenn die Bullen den Vorführring erobern:
Am 1. Mai um 10.30 Uhr geht es los auf folgenden Kanälen:
bei Facebook: BVNNeustadt
bei youtube: BVN Neustadt
oder www.bvn-online.de mit Video-Link