Der Bulle für alle Fälle!

Impression

Impression

Der Bulle für alle Fälle!

Einheitlich gute Kühe im Stall zu haben ist wohl der Wunsch jedes Landwirts. Ein Bulle mit dem Sie diesem Wunsch einen großen Schritt näher kommen ist Impression. Noch nie hat ein Bulle im Prüfeinsatz so ein einheitliches Bild hinterlassen wie dieser Vertreter der Rasse Fleckvieh. Die dunkelrot gedeckten Tiere mit weißem Kopf kennt man in jedem Stall heraus. Zum Verwechseln ähnlich sehen diese Töchter höchstens den Töchtern des Impression- Vater Imposium. Im Vergleich zu diesem hebt sich Impression aber stark in der Euterreinheit und im gesamten Exterieur ab. Impression macht optimale Tiere hinsichtlich Rahmen und Bemuskelung. Die Fundamente bestechen mit durchschnittlichem Winkel und sehr guter Fessel und Tracht. Eine Schau sind die grandiosen Euter, die mit 127 Punkten bei 42 Töchtern beschrieben sind. Hinzu kommt die hervorragende Fitness und die breite Einsetzbarkeit auf Kühe und Kalbinnen. In Zeiten in denen uns unsere Jungkühe aufgrund ihrer extremen Einsatzleistung an unsere fütterungstechnischen Grenzen führen, brauchen wir Bullen die eine optimale Kombination aus Leistungsvererbung mit Inhaltsstoffen bieten; wie eben Impression! Besonders interessant macht ihn seine Abstammung. Seine Mutter Vroni, eine Romel- Tochter aus Honer vom Herrn Luft in Sandorf, ist auch die Mutter des Bullen Remitent, der sich bereits seit drei Jahren in seinen Zuchtwerten, trotz Abschreibung konstant hält bzw. Anstiege verzeichnen konnte und mit den Zweitlaktationen seiner Töchter begeistert. Der aktuelle Bullenvater und interessanteste Neueinsteiger der letzten ZWS scheint seinem Bruder auf höchstem Niveau nachzueifern. Die Landwirte, die eine Impression- Tochter im Stall haben sind begeistert. Unter den nachkommengeprüften Bullen ist Impression damit das perfekte „Komplettpaket“. Wer diesen Bullen nicht nutzt, verpasst etwas!