zuchtgliederung

VOLKER P*S

AT 423.508.468
Geboren 26.07.2018
HB Nummer 10/606538
KK AA
BK A1A2
Züchter Maier-Ezinger, Antiesenhofen

Abstammung

VOLLENDET
DE 09 51394297
RALDI GS RAU
BEA WEBURG
BLONDI
GULLI Pp*
AT 096.300.129
4/3 10.371 3,70 3,54 751
HL 3. 11.765 3,72 3,51 852
INCREDIBLE PP* IROLA PS
GELSA WINNER
GRILLE
  • GZW, Milch, Exterieur, Euter
GZW 118
(62)
MW 121
(67)
FW 94
(66)
FIT 108
(65)

Exterieur

Merkmal ZW 76 88 100 112 124 136
Rahmen 107
Bemuskelung 98
Fundament 113
Euter 115

Der mischerbig hornlose Vollendet-Sohn Volker P*S stammt vom Fleckviehzuchtbetrieb Mair-Etzinger aus Antiesenhofen. Seine Mutter, eine leistungsstarke Incredible PP*-Tochter, bewegt sich auf einem sehr guten Fundament und ist mit einem hervorragenden Euter ausgestattet. Volker P*S verspricht eine ausgezeichnete Milchmengenvererbung bei überragender Eutergesundheit und beeindruckender Exterieurvererbung.

Zuchtwertschätzung

GZW 118 (62)

Milch

MW 121 (67)
Milch+903
Fett %-0,08
Fett-kg+31
Eiweiß %-0,03
Eiweiß kg+29

Fleischwert

Fleischwert

FW 94 (66)
Nettozunahme96(70) Ausschlachtung95(63)
Handelsklasse95(67)
Nettozunahme96(70)
Ausschlachtung95(63)
Handelsklasse95(67)

Fitness

Fitness

FIT 108 (65)
Nutzungsdauer112(66)
Kalbeverlauf pat.108(63) Kalbeverlauf mat.100(54)
Fruchtbarkeitswert92(45)
Eutergesundheitswert120(68) Persistenz111(67)
Zellzahl120(65) Melkbarkeit95(65)
Nutzungsdauer112(66)
Kalbeverlauf pat.108(63)
Kalbeverlauf mat.100(54)
Fruchtbarkeitswert92(45)
Eutergesundheitswert120(68)
Persistenz111(67)
Zellzahl120(65)
Melkbarkeit95(65)

Exterieurzuchtwerte

0 Töchter
Merkmal ZW
Rahmen 107
Bemuskelung 98
Fundament 113
Euter 115
Größe 108
Körperlänge 107
Hüftbreite 103
Rumpftiefe 103
Beckenneigung 88
Sprg.winkel 98
Sprg.auspräg. 106
Fessel 115
Trachten 106
Voreuterlänge 109
Sch.euterlänge 106
Voreuteraufhäng. 112
Zentralband 111
Euterboden 114
Strichlänge 92
Strichdicke 98
Strichplatz. vo. 104
Strichplatz. hi. 102
Strichstell. hi. 96
Euterreinheit 107

Mutter

INCREDIBLE_GULLI_AT 096.300.129_Maier-Etzinger_Antiesenhofen.jpg

Mutter Gulli (i. d. 1. Laktation)