WINFRIED

DE 09 52250727
Geboren 18.08.2017
HB Nummer 10/862428
KK AB
BK A1A2
Züchter Luft Alfons, Sandorf

Abstammung

WALDLER
DE 09 45035385
WAL WAXIN
CABI MANDELA
CAMILLA
VENI
DE 09 46977202
4/4 7.285 4,58 3,60 595
HL 4 8.297 4,36 3,43 647
MERTIN MERKUR
VICKI HUPSOL
VRONI
GZW 121
(85)
MW 110
(93)
FW 102
(92)
FIT 115
(85)

Exterieur

Merkmal ZW 76 88 100 112 124 136
Rahmen 96
Bemuskelung 115
Fundament 97
Euter 96

Dieser höchstinteressante Waldler-Sohn stammt aus der vierkälbrigen Mertin-Tochter Veni, die auf die Kuhlinie der beiden Spitzenvererber Remitent und Impression zurückgeht. Er lässt gute Doppelnutzungseigenschaften und eine Spitzen-Fitness erwarten. Ganz besonders gut dürften die Nutzungsdauer und die Persistenz werden, aber auch alle anderen Fitnessmerkmale sind positiv. Die Nachkommen scheinen optimal im Rahmen zu sein, eine gute Bemuskelung aufzuweisen, auf steilen Fundamenten zu stehen und gut aufgehängte Euter zu haben.

Zuchtwertschätzung

GZW 121 (85)

Milch

MW 110 (93)
Milch+267
Fett %+0,07
Fett-kg+17
Eiweiß %+0,04
Eiweiß kg+13

Fleischwert

Fleischwert

FW 102 (92)
Nettozunahme99(93) Ausschlachtung98(88)
Handelsklasse106(90)
Nettozunahme99(93)
Ausschlachtung98(88)
Handelsklasse106(90)

Fitness

Fitness

FIT 115 (85)
Nutzungsdauer118(74) Befruchtung-5%
Kalbeverlauf pat.103(95) Kalbeverlauf mat.97(83)
Fruchtbarkeitswert101(74)
Eutergesundheitswert116(89) Persistenz115(90)
Zellzahl116(87) Melkbarkeit105(90)
Mastitis112(61) Milchfieber100(46)
Frühe Fruchtbarkeitsst.99(70) Zysten101(68)
Nutzungsdauer118(74)
Befruchtung-5%
Kalbeverlauf pat.103(95)
Kalbeverlauf mat.97(83)
Fruchtbarkeitswert101(74)
Eutergesundheitswert116(89)
Persistenz115(90)
Zellzahl116(87)
Melkbarkeit105(90)
Mastitis112(61)
Milchfieber100(46)
Frühe Fruchtbarkeitsst.99(70)
Zysten101(68)

Exterieurzuchtwerte

30 Töchter
Merkmal ZW
Rahmen 96
Bemuskelung 115
Fundament 97
Euter 96
Größe 95
Körperlänge 97
Hüftbreite 97
Rumpftiefe 100
Beckenneigung 106
Sprg.winkel 82
Sprg.auspräg. 81
Fessel 101
Trachten 109
Voreuterlänge 95
Sch.euterlänge 90
Voreuteraufhäng. 96
Zentralband 86
Euterboden 110
Strichlänge 110
Strichdicke 112
Strichplatz. vo. 92
Strichplatz. hi. 84
Strichstell. hi. 82
Euterreinheit 106