Neue Überschrift

Der Frühling kommt schon und diese neuen genomischen Jungvererber sind der Wahnsinn. Am besten Sie sichern sie sich gleich für Ihren Stall!

MCGYVER- Der UNGLAUBLICHE!

Nun ist er da, der vielleicht wichtigste aus HURLY- KOALA.

MCGYVER trägt nicht nur den Namen eines Helden; er ist auch einer. Er stammt aus der herausragenden HURLY- Tochter Koala und wird schon sehnsüchtig erwartet. Neben hohen Zuchtwerten in Milch und Fleisch verspricht er eine tolle Fitness mit voraussichtlich sehr leichtem Kalbeverhalten und ein TOP- Exterieur. Mit seinem Vater MACBETH besitzt er etwas mit dem Jungvererber in diesem Zuchtwertbereich nicht aufwarten können: einen sicheren, hochpositiv geprüften Vater, der trotz 20 Punkten Abschreibung noch immer den gleichen GZW wie 2011 besitzt. MCGYVER war schon immer unglaublich!

Mutter von MCGYVER, die HURLY- Tochter KOALA

Koala DE 09 51253484_Zü Johannes Frank, Brendlorenzen

HULIO- Der beste HURLY- Sohn!

HULIO 858500 (2019 KeLeKi)

HULIO, nein nicht Iglesias, den würde man ja auch Julio schreiben, sondern den HURLY- Sohn aus einer bekannten Kuhlinie. Gerade zuletzt wird seine hornlose Verwandschaft VARIANT sehr gerne besamt, da er einer der weingen positiv nachkommengeprüften Hornlosbullen ist, welche sich zum breiten Einsatz eignen.

Auf HULIO sind schon viele Züchter gespannt und er wird wohl hoffentlich bei so manchem Embryotransfer eingesetzt werden. Neben einem bestechenden GZW von 136 scheint er Milch und Fleisch, als auch Fitness zu bieten. Gerade die Eutergesundheit sollte bei der optimalen Melkbarkeit herausragend werden. Hinsichtlich Exterieur ist er breit einsetzbar. Er verspricht Rahmensteigerung, umsatzbetonte Kühe, die viel Milch geben und deshalb wohl zu Beginn schwächer bemuskelt sind, die aber am Ende der Laktation auffleischen können, wie der extrem gute FW von 117 belegt. Neben gutem Fundament verspricht er gut sitzende Euter mit optimalen Strichen, was will man mehr?!

VISION1- Seien Sie der Erste!

VISION1 854485 (2019 Markt)

Als BVN haben wir eine Vision: Fleckvieh ist die zukunftsfähigste Rasse der Welt und wir tun gut daran die Qualität und Breite der Rasse zu erhalten. Deshalb hat der BVN im letzten Kalenderjahr 130 Bullen angekauft. Verschiedenste Väter und Muttersväter finden sich in den Pedigrees. Wir möchten Ihnen Jungvererber der besten Genetik und der hoffentlich besten Genetik anbieten. Soll heißen Söhne von hochpositiv nachkommengeprüften Vätern wie HULIO, als auch von den Hoffnungsträgern, bei denen wir miteinander aber noch mehr gefordert sind viele verschiedene zu nutzen.

VISION1 ist ein Raldi- Enkel aus Everest und Saldana. Er verspricht extreme Leistungsbereitschaft mit guter Fitness und einem exzellenten Exterieur. VISION1 selbst war ein wunderschöner Bulle, zudem dunkelrot gedeckt aus dem Betrieb Hermanns in reistingen stammend.

Die ersten Portionen sind nun verfügbar, welche Sie sich sichern sollten.

SAFETY PP- Reinerbig und A2A2

Safety PP 167688 (2019 KeLeKi)

Sind Sie auf der Suche nach einem neuen reinerbig Hornlosen, der zudem A2A2 besitzt, dann sind Sie bei diesem Bullen richtig. Zuchtwerte auf höchstem Niveau, obwohl die Vaterlinie selten ist. Der MW mit 129 so hoch wie der GZW.

SAFETY PP stammt aus einer wunderschönen Mutter und verspricht eine sehr ausgeglichene Vererbung. Obwohl er ein Sensation- Enkel ist, scheint die Eutervererbung ordentlich zu sein. Vor allem die Euterlänge dürfte begeistern.

Endlich da: Der hornlose Etoscha- Sohn!

BVNEvident69078

Es hat etwas gedauert, doch nun ist er verfügbar: EVIDENT Pp, der hornlose Etoscha- Sohn, der seine Hornlosigkeit von seiner wunderschönen Großmutter vererbt bekommen hat. Die Vallera- Tochter besticht noch immer mit ihrem Euter und ist eine wahre Schau! Auch die Mutter von EVIDENT Pp kann begeistern. EVIDENT Pp ist so interessant, da er ganz ohne die übliche Hornlosgenetik auskommt und somit extrem breit einsetzbar ist. Kein Mahango- kein Ralmesbach, kein Witam-, kein Incredibleblut!

 

Herzklopfen - Fast + 2000 Milch kg- Der Beste!

Herzklopfen_AT110310168

Dieser Wahnsinns Herzschlag-Sohn bringt die Herzen mehr als nur zum Klopfen. Mit einem MW von 144 und einen Zuchtwert Milch kg von fast + 2000 sucht er seinesgleichen. Es gibt keinen anderen Fleckviehbullen, der es auf über +1700 Milch kg bringt. Herzklopfen liegt noch einmal 300 kg höher. verwunderlich ist dies nicht, da HERZKLOPFEN im Hintergrund extrem leistungsstarke Kühe hat. Seine Mutter Birke, als auch seine Großmutter Betty melken im futtertechnisch benachteiligtem Gebiet Osttirols jedes Jahr mehr als 12.000 kg Milch. Mit ihren 4 Abkalbungen kann Mutter Birke auch noch immer im Exterieur begeistern. Herzklopfen- Großmutter Betty steht sogar mit 8 Abkalbungen noch topfit im Stall. Durch die Kombination der Huch- Linie mit der Ralbo- Linie ist HERZKLOPFEN breit einsetzbar. Ob Malf-, Romen-, Horror- oder Egel- Linie ist Herzklopfen ein hervorragender Anpaarungspartner.

HERZKLOPFEN verspricht, wie für Herzschlag typisch, eine sehr gute Milchleistungsvererbung, bei der Fitness ist besonders die hohe Melkbarkeit hervorzuheben. Die Nachkommen dürften eine gute Fleischleistung zeigen, rahmig sein und zudem Spitzen-Euter aufweisen. Mit 126 im Euter hat er eine extrem komplette Vererbungsleistung. Ab sofort ist der A2A2- Bulle als genomischer Jungvererber verfügbar!

Herzklopfen Mutter Birke

Herzklopfen Großmutter Betty

Victim PP- Die Nummer 1 ohne Mahango- Blut!

BVNVictim69082

Hornlose Bullen sind gefragt. In den letzten Jahren nimmt die Nachfrage beständig zu. Mittlerweile stehen in vielen Ställen hornlose Kühe, allen voran Töchter des Bullen Mahango. Umso wichtiger ist es Bullen ohne diese Blutführung anzubieten, oft ist mahango nämilch als Vater oder als Muttersvater vertreten. Nicht so bei VICTIM PP. Er kombiniert die positiv nachkommengeprüften Bullen Votary und Irokese, stammt aus einer hochinteressanten Kuhlinie im Bayerischen Wald und ist aktuell der beste PP- Bulle ohne Mahango- Blut.

VICTIM PP verspricht eine gute Milchleistungsvererbung mit herausragenden Fett- Prozenten. Neben einem guten FW zeigt er eine Top-Fitness.In allen Merkmalen erscheint er hier positiv. Wir erwarten hier rahmige, Tiere mit guter Bemuskelung und sehr gefälligen, gut sitzenden Eutern. Hinzu kommt, dass VICTIM im Betakasein A2A2 aufweist, wodurch er für noch mehr Betriebe interessant sein dürfte. VICTIM PP

 

EX MACHINA- Der Neue in der Spitze der Topliste!

EX MACHINA 858337 (2019-06)

EX MACHINA ist ein genomischer Bulle der Extraklasse. Seit der August- Zuchtwertschätzung ist er heiß ersehnt. Er begeistert schon allein mit seinen Zuchtwerten. Er steht ganz vorne in der TOP- Liste unter den ganzen Nachkommen von Herzschlag. Aber noch mehr begeistert die Kuhlinie aus der er stammt und vor allem seine Mutter Koala. Eine wunderschöne Kuh, sehr funktional und zudem bestens typisierend. So besitzt Ex machina noch so manchen interessanten Bruder, wie z. B. MACFRANK. Aber das absolute Glanzstück ist er, der ein Komplettpaket aus Leistung, Fitness und Exterieur verspricht. Ab sofort ist EX MACHINA als genomischer Jungvererber verfügbar.

MCFIT- Der Fitnessstarke aus der langlebigen Kuhlinie

Mcfit 862636

MCFIT trägt seinen Namen nicht umsonst, gehört er doch zu den fitnessstärksten Bullen der Rasse Fleckvieh. Auch seine Kuhlinie zeigt diese enorme Fitness. Stehen doch Mutter, Großmutter und Urgroßmutter noch topfit im Züchterstall und machen Ihren Besitzern jeden Tag Freude. Fit zeigte sich auch der Züchter und zum Schwitzen bringt einen diese Genetik nur bei Außentemperaturen über 30 Grad, so wie an dem Tag, an dem MCFIT verkauft wurde. Im Bullenstall in Neustadt gehört der Bulle zu den umgänglichsten und ist ein Liebling des Stallpersonals.

Kuhlinie von MC FIT

Flo64724YY